Suche

Dirty Fries Hannibal

Ein tolles Rezept um klassische Pommes neu zu interpretieren. Dirty fries sind Pommes die mit scharfen Saucen und Gewürzen gewürzt werden und mit Fleisch oder anderen Toppings angerichtet werden. Dadurch entstehen überraschende Kombinationen die dennoch ein harmonisches Gericht ergeben und ein neues Geschmackserlebnis bieten.

Zutaten

Portionsanzahl 1

Schweinegeschnetzeltes
Fermentierte Zwiebeln
rote Paprika
Frühlingszwiebel

Zubereitung

  1. Eine Portion Pommes mit RISSO® LONGLIFE frittieren.
  2. Die fermentierten Zwiebeln in Ringe schneiden.
  3. Die rote Paprika und die Frühlingszwiebeln in feine Stücke schneiden. 
  4. Das Schweinegeschnetzelte anbraten und vorsichtig mit den Pommes mischen.
  5. Nun die SNACK SAUCE RISSO® HANNIBAL hinzugeben.
  6. Mit Zwiebeln, Paprika und Frühlingszwiebeln bestreuen.
Risso Hannibal Sauce

RISSO® HANNIBAL SAUCE – 1L

Leicht süß mit kleinen Zwiebelstückchen.

Weitere Informationen

RISSO LONGLIFE® – 10L

halbflüssiges Pflanzenfett für höchste Ansprüche 10l Bag in Box

Weitere Informationen

Auch lecker

Alle Rezepte

Chicken Burger

Auf der Suche nach einem ungewöhnlich, köstlichem neuen Burger? Dann hat die Suche hier ein Ende! Die Kombination aus Mais,...

Patatas bravas al horno - Recetas

Mediterrane Kartoffeln

Eine klassische Beilage neu interpretiert aus der mediteranen Küche. In kurzer Zeit lässt sich diese leckere und würzige Beilage...

Receta: Fingers de pollo con toque cítrico - Risso

Hähnchen-Sticks mit Zitrone

Diese leckeren, leicht würzigen Hähnchen-Sticks mit Zitrone sind perfekt für jede Speisekarte. Ein simples, leckeres Rezept als...